ARGO 1 ist ein Krankenwagen, der zu einer Mobilen Medizinischen Einheit umgebaut worden ist.

 

Das Fahrzeug reist von Dorf zu Dorf auf der Insel Euboea innerhalb des Bezirks (dême) Limni-Mandhoudi-Agia Anna und bietet dank seiner mobilen Ausrüstung Patienten erstklassige medizinische Versorgung an.

 

ARGO 1 verfügt über ein EKG-Gerät, einen hochwertigen Ultraschall-Scanner, ein portables Spirometer sowie ein Labor, in dem ein Dutzend verschiedene Blutanalysen ausgeführt werden können.

 

Die Bildgebung vom Ultraschall-Scanner sowie der Ausdruck des EKG-Kurvenschreibers können via Internet an Spezialisten anderswo in Griechenland oder ans CHU Saint-Pierre in Brüssel geschickt werden, falls weitere Beratung nötig sein sollte.

 

Während das Projekt realisiert wurde, hat die Stiftung CHU Saint-Pierre (CHU in Brüssel) Ärzte des Gesundheitszentrums in Mandoudi (Euboea) in der Handhabung der Mobilen Medizinischen Einheit ausgebildet.

Was ist ARGO 1?

Le Centre Médical Mobile ARGO 1